: : : Präsentieren Sie sich Österreichs HR-Entscheidern : : :


In der Fachzeitschrift personal manager werben

Der personal manager ist Österreichs führende Fachzeitschrift für das Human Resource Management. Sechsmal im Jahr berichtet sie über aktuelle HR-Themen und stellt Praxisbeispiele für eine erfolgreiche Personalarbeit vor.

 


Im Nachschlagewerk hr-software aktuell werben

Das Nachschlagewerk für IT im Personalwesen bietet einmal im Jahr einen Überblick über den Markt der Softwarelösungen für die verschiedenen HR-Prozesse – von Recruiting und Bewerbermanagement über Personalentwicklung und Nachfolgeplanung bis hin zum Personalcontrolling.

Anzeigenschluss: 9. März


Im Newsletter HR-Wissen werben

Der Newsletter informiert rund 5.000 Personalentscheider in Österreich alle zwei Monate über HR-Themen sowie die HR-Szene (u. a. mit Fachartikeln, Interviews, Marktnews, Arbeitshilfen und Studien). Im Mittelpunkt der Ausgaben steht jeweils ein Schwerpunktthema.

     


Im Newsletter personal recht werben

Der Newsletter informiert abonnierende Personalentscheider monatlich per Mail über aktuelle Urteile und Gesetzesvorhaben.

Machen Sie mit Ihrer Anzeige im Newsletter personal recht gezielt auf Ihre Beratung und Dienstleistung in den Bereichen Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht aufmerksam.

Anzeigenschluss: 25. des Vormonats


Ein HR-Webinar halten

Als HR-Dienstleister haben Sie die Möglichkeit, einen Onlinevortrag (60 Minuten) zu halten. Geben Sie Personalisten kompakte Wissens-Updates. Sie können zum Beispiel gemeinsam mit einem Kunden ein aktuelles Projekt Ihres Unternehmens vorstellen oder eine Studie zu HR-Themen präsentieren, die Sie erstellt haben.


Im Wandkalender werben

Der personal manager – Wandkalender erinnert Österreichs Personalisten 365 Tage im Jahr an ihre Termine und wird in einer Auflage von ca. 8.500 Exemplaren verbreitet. Abonnenten der Fachzeitschrift personal manager – Zeitschrift für Human Resources erhalten den Wandkalender gratis als Heftbeilage zugeschickt.

Anzeigenschluss: 24. September