: : : personal manager | Ausgabe 6 /18 : : :


Im Interview
Sabine Kluge, Working-Out-Loud-Pionierin

Agile Führung entwickeln
So geht Führung ohne Führungskräfte   

Future Code 
So gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens 

Influencer-Marketing
Wie Unternehmensbotschafter die Arbeitgebermarke stärken

Inhaltsverzeichnis

 

news & trends 

Neues aus der Personalwirtschaft 

aktuelles Interview 

Sabine Kluge, Transformations-Begleiterin 

hr-einsichten

VACE: Am Puls des Wandels 

titel / erfolgreiche teams  

 Tschakka! Was Teams erfolgreich macht 

 Hochleistungsteams: Was Organisationen von Spitzenköchen, Piloten und Notfallrettern lernen können 

 Altersmix: Verschiedene Generationen erfolgreich führen  

 Shared Leadership: Wie verteilte Führung auf den Teamerfolg wirkt 

 Im Einklang – Achtsamkeit in interkulturellen Teams 

hr-visionen

Future Code: Die Zukunft des Unternehmens gestalten 

führung

Serie „Agile Führung entwickeln“, Teil 1: Führung ohne Führungskräfte 

recruiting

Was Akademikerinnen von der Arbeitswelt erwarten 

personalmarketing

Influencer-Marketing: Wie Unternehmensbotschafter 

die Arbeitgebermarke kommunizieren 

personalcontrolling

Black Box: Wie Trennungen auf das Unternehmen wirken 

Serie „Qualitatives Personalmarketing“, Teil 3: Vom Eintritt bis zum Austritt  

lohn & recht 

Entsendungen: Steuerliche Gestaltungsvarianten nutzen  

Arztbesuche: Grundsätze der bezahlten Freistellung vom Dienst 

special

Eignungsdiagnostik: „Wer immer den Besten nach Hause schickt, 

wird mit dem Zweitbesten zufrieden sein“ 

service

HR-Anbieter / Seminar- und Veranstaltungstermine 

bücher im blick

Warum unsere Chefs plötzlich so nett zu uns sind 

Liebe Leserinnen und Leser, 

Teams sind die Keimzellen, Triebfedern und Motoren unserer Unternehmen. Von ihnen hängt ab, welche Ergebnisse am Ende des Jahres in der Bilanz aufscheinen. Grund genug also, einmal genauer zu untersuchen, was den Erfolg von Teams ausmacht. In dieser Ausgabe beschreiben wir aktuelle Forschungsergebnisse zu dieser Fragestellung und geben praktische Tipps für eine fruchtbare Zusammenarbeit. 

Die Welt, in der Teams agieren, verändert sich gerade grundlegend. Wie eine „Teamarbeit 3.0“ aussehen kann, die den Anforderungen der volatilen und digitalisierten Arbeitswelt der Zukunft gerecht wird, erklärt die Autorin, Bloggerin und Beraterin Svenja Hofert anhand von zwölf Grundsätzen der Teamführung (S. 12). Peter Pawlowsky von der TU Chemnitz berichtet, was wir von Hochleistungsteams lernen können. Die von ihm konzipierten Teamentwicklungen auf Action-Learning-Basis fördern den Transfer von Hochleistungsprinzipien in die tägliche Arbeit (S. 16). 

Wie arbeiten altersgemischte Teams am bes-

ten zusammen? Schon in wenigen Jahren werden viele Unternehmen vier Generationen beschäftigen, die jeweils eigene Einstellungen und Kommunikationsweisen mitbringen. Wie können Führungskräfte generationenbedingte Konflikte im Team vermeiden und eine positive Zusammenarbeit fördern? Antworten liefern Thomas M. Schneidhofer und Stephanie Kainrath von der Privatuniversität Schloss Seeburg (S. 20). 

Ebenso wie die Altersdiversität können auch kulturelle Unterschiede die Zusammenarbeit erschweren. Warum Achtsamkeit die Arbeit in interkulturellen Teams verbessern kann, illustriert die Beraterin und Trainerin Judith McKimm in ihrem Artikel (S. 24). 

Mit der richtigen Führung von Teams beschäftigt sich unser Interview mit Torsten Biemann von der Universität Mannheim. Er erläutert, warum es sinnvoll sein kann, Führungsaufgaben im Team aufzuteilen – und Shared Leadership zu etablieren (S. 23). 

Ich hoffe, dass wir Ihnen mit dieser Ausgabe viele interessante Anregungen für die Teamarbeit und -führung in Ihrem Unternehmen geben können. 

Ich wünsche Ihnen eine anregende Lektüre und eine gute Zeit!

Ihre 

Bettina Geuenich

HR-Einsichten

Das Technologie- und Personalberatungsunternehmen VACE unterstützt seine Kunden in der Digitalisierung, im Anlagenbau und bei internationalen Ausbildungsprojekten. Warum Unternehmen auch im HR-Management vor einem Paradigmenwechsel stehen, beschreibt Andreas Obermüller, Mitglied der Geschäftsleitung. 

HR-Visionen

Niemand kann die Zukunft exakt vorhersehen. Aber Unternehmen sind dennoch gefragt, sie aktiv zu gestalten. Wie das funktionieren kann, beschreibt Harry Gatterer, Geschäftsführer des Zukunftsinstituts. 

Influencer Marketing

Influencer sind Online-Stars, die einen großen Einfluss auf ihre zahlreichen Fans und Follower auf Twitter, Instagram und Co. haben. Wie sinnvoll ist es, ihre Marktmacht im Recruiting einzusetzen? Und wie funktioniert Influencer-Marketing mit Kräften aus dem eigenen Unternehmen? Bettina Wallbrecht hat für uns recherchiert.  

Entsendungen

Welche lohnsteuerrechtlichen Gestaltungsmöglichkeiten haben Unternehmen, wenn sie einen Mitarbeiter ins Ausland schicken? Karl Waser bietet einen Überblick über die wichtigsten Gestaltungsvarianten an und beschreibt die steuerlichen Auswirkungen für Unternehmen und Mitarbeiter.